A-Mannschaft der Jägerschaft Alfeld stellt 2 Klassensieger bei der diesjährigen Bezirksmeisterschaft am 27. Mai in Liebenau

In der Besetzung Gerald Winter, Carsten Schaper, Harald Meyer, Volker Gölz, Jens Garbe und Arndt Görgens konnte die A-Mannschaft der Jägerschaft Alfeld bei der diesjährigen Bezirksmeisterschaft in Liebenau insgesamt 7 Podestplätze erringen.

A-Mannschaft der Jägerschaft Alfeld (v.l.n.r.): Gerald Winter, Carsten Schaper, Harald Meyer, Volker Gölz, Jens Garbe, Arndt Görgens)

Die Ergebnisse im Einzelnen:

  • A-Klasse Gesamtsieger mit 316 Punkten: Carsten Schaper
  • A-Klasse Gesamtwertung 3. Platz mit 312 Punkten: Volker Gölz
  • A-Klasse Tauben 3. Platz mit 27/6 Tauben: Carsten Schaper
  • A-Klasse Kugel 3. Platz mit 182 Ringen: Volker Gölz
  • B-Klasse Gesamtsieger mit 296 Punkten: Harald Meyer
  • B-Klasse Tauben 3. Platz: Harald Meyer
  • B-Klasse Kugel 2. Platz mit 183 Ringen: Arndt Görgens

Mit Carsten Schaper (1. Platz) und Volker Gölz (3. Platz) waren gleich zwei Schützen der Jägerschaft Alfeld in der Gesamtwertung der A-Klasse auf dem Podest vertreten.

In der B-Klasse konnte Arndt Görgens (links) Platz 2 mit der Büchse und Harald Meyer den Gesamtsieg für sich verbuchen. Darüber hinaus errang Arndt Görgens die DJV- Schießleistungsnadel in Silber.

Komplettiert wird das gute Abschneiden mit dem 4. Platz in der Mannschafts-Gesamtwertung, wobei Platz 3 nur knapp verfehlt wurde.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.